Kostenlose Kreditkarte mit oder ohne Girokonto beantragen?

Die Kreditkarte kann ein entscheidender Faktor bei der Wahl des passenden Girokontos sein. Eine dauerhaft kostenlose Visa oder MasterCard ist für viele Kunden der Hauptgrund, mit dem Girokonto zu einer anderen Bank zu wechseln. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre Konto- oder sogar die komplette Bankverbindung zu ändern, helfen wir Ihnen bei der Entscheidung, die passende Kreditkarte mit Girokonto zu finden. Doch auch, wenn Sie nur eine Kreditkarte ohne Girokonto suchen, muss diese nicht teuer und kann sogar dauerhaft kostenfrei sein. Informieren Sie sich hier über die Vor- und Nachteile von einer Kreditkarte mit oder ohne Girokonto und vergleichen Sie die besten Angebote von Banken und Direktbanken. Informieren Sie sich auch zu den vier grundsätzlichen Arten von Kreditkarten.

Kreditkarte mit Girokonto

Kreditkarte mit Girokonto

Vorteile

  • Gute Übersicht über private Finanzen, da nur eine Bank für Konto und Kreditkarte
  • Bank / Konto muss nur einmal gewechselt werden
  • Kostenlose Partnerkarten optional möglich
  • Tendenziell höherer Verfügungsrahmen am Anfang
  • Sehr gute kostenlose Kreditkarten mit weltweitem Bargeldservice möglich
  • Attraktive Prämien für Neukunden, wenn ein Girokonto mit Kreditkarte beantragt wird

Nachteile

  • Einige Kombi-Angebote gibt es nur mit einer Debit-Kreditkarte, bei der die Beträge innerhalb von 7 Tagen dem Girokonto belastet werden
  • Es muss ein neues Girokonto beantragt werden, um in den Genuss der kostenlosen Kreditkarte zu kommen
► Kreditkarten mit Girokonto
Kreditkarte ohne Girokonto

Kreditkarte ohne Girokonto

Vorteile

  • Kein Kontowechsel notwendig, da Kreditkarte parallel zum bestehenden Konto beantragt werden kann
  • Kostenlose Kreditkarte beantragen, wenn eigene Bank keine Karte ohne Jahresgebühr anbietet
  • Große Auswahl an verschiedenen Kreditkarten mit Zusatzleistungen
  • Viele Angebote für Charge-, Prepaid- und echte Kreditkarten

Nachteile

  • Es muss ein extra Abbuchungskonto hinterlegt werden
  • Es besteht die Gefahr, dass die monatliche Kreditkartenrechnung nicht sofort beglichen wird und sehr hohe Kreditzinsen anfallen können, wenn keine automatische Abbuchung vom externen Girokonto eingestellt ist
  • Bei externen Karten sollten die AGB genau studiert werden, da zahlreiche Leistungen mit extra Gebühren verbunden sind
► Kreditkarten ohne Girokonto

Vergleichen Sie über die weiterführenden Links für beide Alternativen die besten Kreditkarten mit oder ohne Girokonto und finden Sie die für Sie passende Kreditkarte.

Vorteile einer Kreditkarte

  • Kostenlos Bargeldlos Bezahlen im Einzelhandel und in vielen Onlineshops mit der Kreditkarte
  • Kostenlos Bezahlen im Inland und Ausland mit mit der Kreditkarte (in Ländern ohne Euro-Währung fällt lediglich das übliche Auslandsentgeld an)
  • Kostenlos Bargeld abheben mit der Kreditkarte im In- und Ausland (z.B. comdirect, DKB, Cortal Consors)
  • Mögliche Ratenzahlung bei einer echten Kreditkarte
  • Schneller Ersatz bei Verlust der Kreditkarte

Kostenlose Kreditkarte mit oder ohne Girokonto beantragen?

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Anbieter für ein kostenlose Kreditkarte – entweder in Kombination mit einem kostenlosen Girokonto oder als einzelne Kreditkarte ohne Girokonto.

Wenn Sie gerade vorhaben, ihre bisherige Hausbank zu wechseln, bietet sich ein günstiges Kontopaket aus Girokonto mit Kreditkarte an, welche Sie über den Girokonto Vergleich finden können. Doch ein komplett kostenloses Girokonto inklusive gebührenfreier Kreditkarte und ohne monatlichen Mindestgeldeingang bietet sich auch als Zweitkonto an. Informieren Sie sich zu den 6 Testsiegern für eine bedingungslos gebührenfreie Kontoführung:

► Testsieger Konto mit Kreditkarte

Eines der wohl attraktivsten Angebote für eine komplett kostenlose Kreditkarte mit Girokonto ist die DKB Visa Card der DKB Bank (Deutsche Kreditbank AG), mit der Kunden an allen Visa-Geldautomaten weltweit kostenlos Bargeld abheben können. Die DKB Visa Card wird zusammen mit dem DKB Cash Girokonto angeboten.

Wenn Sie bereits ein kostenloses Girokonto besitzen und mit ihrer bisherigen Bank oder Sparkasse zufrieden sind, könnte für sie eine separate kostenlose Kreditkarte in Frage kommen, die Sie über den Kreditkarten Vergleich ohne Girokonto finden können. Viele Banken, Sparkassen., Sparda-Banken, Volksbanken oder PSD-Banken bieten ihren Kunden keine gebührenfreie Kreditkarte an. Die Kreditkarte kann deshalb separat vom Girokonto bei einem anderen Kreditinstitut eröffnet werden. Als Referenzkonto für die monatlich abzubuchende Kreditkartenabrechnung kann dann das bestehende Girokonto angegeben werden. Bei Prepaid Kreditkarte jedoch muss vorher ein Guthaben aufgeladen werden.

Kreditkarte ohne Girokonto

Für Kunden, die eine Kreditkarte ohne Girokonto beantragen möchten, bietet der Kreditkarten Vergleich einige Alternativen.

Zahlreiche Kreditkarten können auch ohne ein Girokonto beantragt werden. Um im Vergleichsrechner eine definitiv kostenlose Kreditkarte zu finden, muss der monatliche Kreditkartenumsatz auf NULL Euro eingestellt werden.

Beispiele für eine separate und vor allem kostenlose Kreditkarte ohne Girokonto sind die Barclaycard New VISA von Barclaycard, ICS VISA World Card von ICS (ABN Amro Bank), die Genial Card VISA-Kreditkarte der Hanseatic Bank, die Gebührenfrei MasterCard Gold Card der Advanzia Bank oder SunnyCard MasterCard Kreditkarte der Santander Consumer Bank.

Girokonto mit Kreditkarte

Kunden, die eine Kreditkarte mit dem Girokonto eng verknüpfen wollen, sollten einen Blick auf die Testsieger für ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte werfen.

Die Direktbanken DKB (Deutsche Kreditbank), comdirect Bank, ING DiBa / DiBaDu Bank, Cortal Consors, norisbank und DAB Bank bieten neben der kostenlosen Kontoführung für das Girokonto auch eine komplett kostenlose Kreditkarte an.

Der entscheidende Vorteile bei den Kreditbanken dieser Direktbanken liegt in der kostenfreien Bargeldversorgung im In- und Ausland  mit der Kreditkarte.

VISA, MasterCard und American Express

Lieber eine VISA oder MasterCard beantragen oder doch eine American Express? Über den Kreditkartenrechner lassen sich die Kreditkarten der Kartengesellschaften VISA, MasterCard und American Express (AmEx) vergleichen. Es gibt sowohl bei VISA als auch MasterCard eine kostenlose Kreditkarte. VISA und MasterCard Kreditkarten werden durch die kreditkartenausgebenden Banken und Sparkassen vertrieben.

Akzeptanz von VISA und MasterCard

Bei der Kreditkartenakzeptanz liegen Visacard und MasterCard fast gleich auf. MasterCard hat in Deutschland ca. 450.000 und weltweit rund 35 Millionen Akzeptanzstellen an denen Kunden mit der Karte bezahlen können. In der Regel ist in jedem Ladengeschäft ein MasterCard Logo an der Kasse oder an der Eingangstür zu finden. Ähnlich viele Akzeptanzstellen hat VISA und ist in über 200 Ländern als bequemes bargeldloses Zahlungsmittel akzeptiert. Um bei der Akzeptanz im Ausland auf ganz Nummer sicher zu gehen, bieten einige Banken wie die Barclaycard sogar ein Kartendoppel aus VISA und MasterCard an, also 1 Visacard und 1 Mastercard.

Die Kreditkarten von VISA und MasterCard sind am weitesten verbreitet. Kunden haben mit den Kreditkarten dieser beiden Kartenanbieter kaum Probleme bei der Akzeptanz. Eine Studie der Finanznachrichtenagentur Bloomberg zeigt die Marktanteile der Kreditkartenanbieter (Stand 2010): MasterCard ca. 26,5 Prozent und VISA ca. 65 Prozent. Weit abgeschlagen sind alternative Kreditkartenanbieter wie American Express, Diners Club oder JCB.

Bei der Kreditkarten American Express (AmEx) ist die Akzeptanz teilweise eingeschränkt, das viele Händler aufgrund der hohen Gebühren das Bezahlen mit dieser Karte verweigern. Auch die Jahresgebühr mit bis zu 600 € ist recht happig. Dagegen erhalten Kunden bei einer AmEx-Kreditkarte zahlreiche Zusatzleistungen, Rabatte und Inklusive-Versicherungen – inklusive dem exklusiven Status einer AmEx.

Sowohl VISA als auch MasterCard bieten in Deutschland kostenlose Kreditkarten an. Kunden finden über Kreditkarten Vergleich die besten wirklich kostenlosen Kreditkarten – inklusive kostenlos Bargeld abheben. American Express ist eher für den gehobenen Anspruch inklusive zahlreicher Versicherungsleistungen, die den Preis der Kreditkarte bis 600 € pro Jahr steigen lassen.