3 Testsieger-Banken für kostenlose Kontoführung!

Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte: 3 Testsieger 2016

Beantragen Sie ein Girokonto beim Testsieger! Vergleichen Sie die besten Angebote von Filialbanken und Direktbanken für ein bedingungslos kostenloses Konto mit Kreditkarte.
  • Dauerhaft kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang
  • 3 x bestes Girokonto in Deutschland in detaillierten Produktchecks
  • Geld sparen bei Gebühren für Kontoführung, Kreditkarte und Geld abheben
  • Attraktive Aktionen und Prämien für Neukunden bis 75 €

Planen Sie einen Kontowechsel, um Kontogebühren zu sparen? Wir haben für Sie deutsche Girokonten getestet! Folgende Banken haben derzeit die besten Angebote in Deutschland für ein Girokonto mit Kreditkarte: ING-DiBa / DiBaDu Bank, DKB (Deutsche Kreditbank) und Norisbank (zu Deutsche Bank). Alle 3 Banken sind Direktbanken, die unsere Kriterien für eine bedingungslos kostenlose Kontoführung erfüllen sowie das Girokonto für Neukunden weiterhin aktiv vermarkten. Die Kontoeröffnung ist nur online möglich, zum Beispiel über einen der unteren Links.

ING-DiBa - DiBaDu Bank - Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte Testsieger
ING-DiBa Girokonto Test

ING-DiBa Girokonto
1. Girokonto-Testsieger

ING-DiBa Konto beantragen ►

  • 0 € monatliche Kontoführungsgebühr
  • 0 € für Girokarte + Visa-Kreditkarte
  • Euroweit kostenlos Bargeld abheben
  • 1.200 ING-DiBa Geldautomaten
  • Günstige Dispozinsen: 6,99% p.a.
  • Gratis Tagesgeld, Depotkonto mgl.
  • 75 € Bonus bei Kontoeröffnung 
Mehr Infos zum ING-DiBa Girokonto ❯❯
DKB-Cash Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte Testsieger
ING-DiBa Girokonto Test

DKB-Cash Girokonto
2. Girokonto-Testsieger

DKB-Cash Konto beantragen ►

  • 0 € monatliche Kontoführungsgebühr
  • 0 € für Girokarte + Visa-Kreditkarte
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Kreditkarte mit Guthabenverzinsung
  • Günstige Dispozinsen: nur 6,90% p.a.
  • Gratis DKB-Broker Depot optional
  • Bis zu 17% Cashback im DKB-Club
Mehr Infos zum DKB-Cash Girokonto ❯❯
Norisbank Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte Testsieger
ING-DiBa Girokonto Test

Norisbank Top-Girokonto
3. Girokonto-Testsieger

Norisbank Konto beantragen ►

  • 0 € monatliche Kontoführungsgebühr
  • 0 € für Girokarte + MasterCard-Kreditkarte
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit Mix aus Girokarte + Kreditkarte
  • Gebührenfrei Geld einzahlen an 700 Automaten von Deutsche Bank
  • Gratis maxblue Depot optional
Mehr Infos zum Norisbank Top-Girokonto ❯❯

Top-Bewertung für die besten Girokonto-Angebote in Deutschland:

Unsere Bewertung

Beste Banken für ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte

Der Finanzratgeber Kontomitkreditkarte.com hat in einem Test (September 2016) die deutschen Kreditinstitute unter die Lupe genommen. Ziel war es im ersten Schritt, die Banken zu ermitteln, die eine bedingungslos kostenlose Kontoführung anbieten. Diese liegt unserer Definition nach vor, wenn folgende 6 Kriterien erfüllt sind:

  1. Girokonto ohne monatliche Kontoführungsgebühr
  2. Keine Transaktionskosten für beleglose SEPA-Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften; optional auch keine Kosten für mTANs per SMS bzw. alternative kostenlose Verfahren
  3. Kein monatlicher Mindestgeldeingang auf dem Konto in Form von Gehalt, Lohn, Rente, Pension oder BAföG
  4. Kostenlose Girocard (Bankkarte, EC-Karte) inklusive gratis Partnerkarte
  5. Kostenlose Kreditkarte (Visa Card oder MasterCard) inklusive gratis Partnerkarte
  6. Unbegrenzt kostenloser Bargeldservice im In- und Ausland mit der Girocard und Kreditkarte (entweder nur mit der Kreditkarte oder in Kombination mit Visa- und Girokarte)

Der Girokonto Vergleich führt einige „kostenlose“ Girokonten im Ergebnis auf. Bei genauer Prüfung erfüllen jedoch nur sechs deutsche Banken diese oben genannten Kriterien.

Girokonto mit Kreditkarte TestsiegerDie besten Angebote von deutschen Banken und Direktbanken für ein vollständig kostenloses Girokonto mit Kreditkarte: Waren es beim ersten Kontotest Ende 2011 noch sechs Direktbanken (ING-DiBa, DKB, norisbank, comdirect, DAB Bank, Consorsbank), welche von Kontomitkreditkarte.com als Testsieger prämiert wurden, sind es im Ende 2016 nur noch 3 Direktbanken (ING-DiBa, DKB und norisbank.

Derzeit verbleiben also nur noch 3 Direktbanken für eine bedingungslos kostenlose Kontoführung: ING-DiBa / DiBaDu Bank, DKB (Deutsche Kreditbank) und die norisbank. Diese Banken sind ausnahmslos Direktbanken ohne eigene Filialen für den Privatkundenverkehr.

Wichtige Hinweise: Die DAB Bank wurde aus der Testsieger-Übersicht Anfang 2016 entfernt, weil diese Direktbank aufgrund der geplanten Zusammenführung mit der Consorsbank ihr Girokonto nicht mehr aktiv vermarktet. Auch die comdirect Bank und Consorsbank wurden Anfang September 2016 entfernt, da diese Banken die aktive Girokonto-Vermarktung eingestellt haben und den Fokus nur noch auf das Online-Brokerage legen.

Kunden, die überlegen, das Girokonto mit Tagesgeld und Depot bei einer Bank zu führen, sollten daher eher die ING-DiBa, DKB oder Norisbank wählen. Um nur ein Online Broker Depot ohne Girokonto zu eröffnen, sollten Sie zuvor einen Online Broker Vergleich durchgeführen, um die günstigsten Orderkosten zu ermitteln.

Wir haben für Sie im zweiten Schritt alle wichtigen Kontoinformationen und Konditionen dieser Testsieger in einem Schnellvergleich gegenübergestellt, um Ihnen die Entscheidung für das beste Konto zu vereinfachen. Nutzen Sie dazu das Tab-Menü über der Vergleichstabelle:

  • Testsieger Übersicht: Wie werden die Punkte für das kostenlose Kontopaket erfüllt?
  • Zielgruppe: Für wen eignet sich das Girokonto? Als Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto? Als Privat- oder Geschäftskonto?
  • Karten: Welche Unterschiede gibt es bei den Kartenangeboten?
  • Bargeld: Mit welcher Karte können Sie an welcher Bank im In- und Ausland gebührenfrei Geld abheben?
  • Konto & Konditionen: Was sind die aktuellen Dispozinsen? Gibt es optional ein kostenloses Tagesgeldkonto und Depotkonto dazu? Kontoeröffnung über PostIdent oder VideoIdent?
  • TAN-Verfahren: Welche Verfahren für die Transaktionsnummern bietet die Bank an?
  • Banking-Apps: Welche Banking-Apps werden für das Smartphone und Tablet angeboten, um bequem von unterwegs die Bankgeschäfte zu erledigen?
  • Bankeninfo: Die wichtigsten Informationen zur Direktbanken auf einen Blick

Weitere teilweise kostenlose und kostenpflichtige Girokonten finden Sie in unserem Girokonto Vergleich, Studentenkonto Vergleich und Geschäftskonto Vergleich.

Wichtiger Hinweis zum Testsieger-Vergleich für ein Konto mit Kreditkarte

Sparen Sie sich die aufwendige Suche nach dem besten deutschen Bankkonto! Aus unzähligen Girokonto-Angeboten haben wir für Sie die 3 besten gratis Konten von Banken, Direktbanken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, PSD-Banken und Sparda-Banken selektiert. Sie müssen sich nur noch für eines der 3 Testsieger-Konten entscheiden, wenn Sie Wert auf eine wirklich kostenlose Kontoführung legen.

Bitte beachten Sie dabei, dass es sich bei den 3 Direktbanken bereits um die deutschen Testsieger-Banken für eine bedingungslos kostenlose Kontoführung handelt, weshalb die Unterschiede im Rating nur marginal sein können. Einen detaillierten Produktcheck zu jedem Girokonto finden Sie im Produktcheck unter der Tabelle.

Im Bankentest wurden durch Kontomitkreditkarte.com folgende Kreditinstitute für eine „bedingungslos kostenlose Kontoführung“ geprüft:

  • Private Geschäftsbanken
    • Überregionale Filialbanken: Deutsche Bank, Commerzbank, HypoVereinsbank, Santander Consumer Bank, Postbank, TARGOBANK
    • Direktbanken: comdirect Bank, ING-DiBa, DKB (Deutsche Kreditbank), Consorsbank, norisbank, DAB Bank, netbank, Volkswagen Bank, Audi Bank, 1822direkt, Wüstenrot direct, Umweltbank
  • Genossenschaftsbanken:
    • Sparda-Banken
    • Volks- und Raiffeisenbanken
    • GLS Gemeinschaftsbank
    • PSD Banken
  • Öffentlich-rechtliche Kreditinstitute:
    • TOP 10 Sparkassen: Hamburger Sparkasse (HASPA), Sparkasse KölnBonn, Kreissparkasse Köln, Frankfurter Sparkasse, Stadtsparkasse München, Sparkasse Hannover, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Stadtsparkasse Düsseldorf, Die Sparkasse Bremen AG, Nassauische Sparkasse

1. Testsieger: ING-DiBa Girokonto / DiBaDu Bank

ING-DiBa Girokonto DiBaDu Testsieger

Tipp: Das moderne, mobile gebührenfreie Girokonto mit Visa-Card von der beliebtesten und größten deutschen Direktbank.

zum Produktcheck ING-DiBa Girokonto ❯❯

Kostenloses Konto mit Kreditkarte der ING-DiBa im Check

Kontoantrag

Jetzt ING-DiBa Girokonto eröffnen ❯❯

Kontoantrag zum grossen Produkttest vom ING-DiBa Girokonto ❯❯
Prämie für Kontoeröffnung 75,00 € Neukunden-Aktion bis 30.11.2016: Einmalige Gutschrift, wenn in den ersten 4 Monaten 2 Geldeingänge auf dem neuen Girokonto über mind. 1.000 Euro (Gehalt, Rente).
Kontobezeichnung Kostenloses ING-DiBa Girokonto für Privatkunden ❯❯
Kostenloses ING-DiBa Girokonto für Studenten ❯❯
Monatliche Gebühr 0,00 € monatliche Kontoführungsgebühr
Mindestgeldeingang 0,00 € monatlicher Mindestgeldeingang: Kostenlose Kontoführung ist dauerhaft ohne einen regelmässigen Geldeingang möglich.
Girokarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose Maestro-Karte / EC-Karte
Kreditkarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose Visa-Kreditkarte. ING-DiBa Visa-Card ist eine Debit-Kreditkarte, bei der die Ausgaben direkt dem Girokonto belastet werden = gute Transparenz bei den Ausgaben.
Aktuelle Testsiegel ING-DiBa Girokonto Test
Einzelkonto Kostenlos zur privaten Nutzung, vorwiegend für Angestellte, Beamte, Studenten, Auszubildende, Rentner, Pensionäre
Gemeinschaftskonto Kostenlos auch für gemeinschaftliche Kontoführung. Kostenlose Partnerkarten (Girokarte + Kreditkarte) inklusive.
Girokonto für Freiberufler / Selbständige / Geschäftskonto Einzelfallentscheidung, ob Sie als Freiberufler / Selbständiger das ING-DiBa Konto für die private Nutzung eröffnen können. Eine teilweise oder komplette geschäftliche Nutzung des Girokontos ist nicht erlaubt.
Kostenlos Bargeld abheben €URO-weit kostenlos Geld abheben:
In Deutschland mit der Girokarte an bundesweit 1.300 ING-DiBa Geldautomaten an z.B. Aral-Tankstellen, Media Markt, Kinos, Einkaufszentren sowie an der Kasse bei REWE, PENNY Markt, toom Baumarkt, Netto Marken-Discount.
In Deutschland mit der Visa-Karte an ca. 58.000 Geldautomaten mit einem Visa-Zeichen.
In Ländern mit der EURO-Währung an ca. 400.000 Geldautomaten mit einem Visa-Zeichen.
Grosse Bargeld-Summen Bargeldsummen ab 1.000 Euro können Sie als Kunde der ING-DiBa kostenlos in ca. 90 Geschäftsstellen der ReiseBank gegen Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses. Telefonische Anmeldung von 1.000 bis 5.000 Euro ein Arbeitstag vorher; über 5.000 Euro drei Arbeitstage vorher.
Kostenlos Bargeld einzahlen Von 1.000 bis 25.000 € gebührenfrei in jeder von ca. 100 Filialen der ReiseBank. Kostenpflichtig am Schalter in jeder anderen Bank per Bareinzahlung + Überweisung.
Dispokredit Individuell möglich und abhängig vom monatlichen Einkommen. Maximal das Dreifache des mtl. Nettoeinkommens, max. 10.000 €. Sehr günstiger Dispozins von nur 7,50% p.a. (Sollzins, variabel). Der effektive Jahreszins beträgt 7,76% p.a. Sehr fair, weil die Überziehungszinsen nicht höher als die Dispokreditzinsen sind.
TAN-Verfahren iTAN (TAN-Listen) kostenlos
mTAN (mobile TAN-Nummer per SMS) kostenlos
ING-DiBa SmartSecure App kostenlos
Kostenlose Banking-Apps ING-DiBa Banking + Brokerage App: Überweisung, Fotoüberweisung, Dauerauftrag, Geldautomatensuche, Kontoumsätze für Girokonto, Tagesgeld und Depot, Dokumenten-Upload
ING-DiBa Kontostand App: Kontostand mit einem Fingertipp im Blick
ING-DiBa SmartSecure App: Mobile Banking ohne mTAN oder iTAN
Kontoeröffnung  Nur online möglich
Legitimationsprüfung PostIdent oder VideoIdent
Weitere Produkte der ING-DiBa Sparen (Extra-Konto Tagesgeld, Festgeld, Sparbrief, VL-Sparen), Wertpapiere (Direkt-Depot / Online-Broker, Wertpapiersparpläne), Finanzierung (Ratenkredit, Rahmenkredit, Autokredit, Wohnkredit, Baufinanzierung), Vorsorge (Riester-Rente)
Infos zur ING-DiBa Ca. 8,5 Mio. Kunden in Deutschland und Österreich. ING-DiBa ist in Deutschland eine reine Direktbank ohne eigene Filialen für den Privatkundenverkehr. ING-DiBa ist ein Tochterunternehmen der weltweit agierenden niederländischen Bank ING Groep.

2. Testsieger: DKB-Cash Girokonto / Deutsche Kreditbank (DKB)

DKB-Cash Girokonto Testsieger

Tipp: Das dauerhaft kostenlose Girokonto mit Visa-Kreditkarte mit attraktiven Rabatten von bis zu 20% in Online-Shops und im Einzelhandel.

zum Produktcheck DKB-Cash Girokonto ❯❯

Kostenloses Konto mit Kreditkarte der DKB im Check

Kontoantrag

Jetzt DKB-Cash Girokonto eröffnen ❯❯

Kontoantrag zum grossen Produkttest vom DKB-Cash Girokonto ❯❯
Prämie für Kontoeröffnung Aktuell keine Neukunden-Prämie, jedoch attraktive Rabatte im DKB-Club möglich
Kontobezeichnung DKB-Cash Girokonto mit DKB-Visa-Card
Monatliche Gebühr 0,00 € monatliche Kontoführungsgebühr
Mindestgeldeingang 0,00 € monatlicher Mindestgeldeingang: Gebührenfreie Kontoführung ist dauerhaft ohne monatlichen Geldeingang möglich
Girokarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose V-PAY Card / EC-Karte
Kreditkarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose DKB-Visa-Card. DKB-Visa-Kreditkarte ist eine Charge-Kreditkarte, bei der die Ausgaben einmal pro Monat dem DKB-Cash-Girokonto belastet werden. Dafür fallen keine Zinsen an. Die DKB-Visa-Card gibt es auch kostenfrei als DKB-Student-Card (ISIC).
Optional sind weitere gebührenpflichtige Kreditkarten bei der DKB erhältlich: Miles & More Kreditkarte, Hilton HHonors, BMW Kreditkarte, MINI Kreditkarte
Aktuelle Testsiegel DKB Girokonto TestKontotest DKBDKB Banktest
Einzelkonto Kostenlos zur privaten Nutzung, vor allem für Angestellte, Beamte, Studenten, Auszubildende, Rentner, Pensionäre
Gemeinschaftskonto Kostenlos auch für gemeinsame Kontoführung. Inklusive gebührenfreie DKB-Partnerkarten (Maestro-Bankkarte + DKB-Visa-Kreditkarte). Direkt zum Gemeinschaftskonto-Angebot der DKB ❯❯
Girokonto für Freiberufler / Selbständige / Geschäftskonto Freiberufler und Selbständiger können das DKB-Cash-Girokonto privat und geschäftlich nutzen. Eine komplette geschäftliche Nutzung des privaten Girokontos ist nicht erwünscht. Reine Geschäftskonten sind bei der DKB nur für ausgewählte Branchen verfügbar: Wohnungswirtschaft, Energieerzeugung, Tourismus, Landwirschaft, Bildung, Gesundheit, Freie Berufe, Kommunen. Bitte informieren Sie sich über den Geschäftskonto Vergleich nach weiteren passenden Kontoangeboten.
Kostenlos Bargeld abheben Bargeld in Deutschland: Mit der DKB-Visa-Karte kostenlos an allen Visa-Geldautomaten. Mit der DKB-Girokarte kostenlos Geld an DKB-Geldautomaten in den DKB-Filialen in Ostdeutschland sowie deutschlandweit an der Kasse in über 1.300 Shell-Tankstellen, sowie ab 20 Euro Einkaufswert in Supermärkten (REWE, Penny, Netto, Edeka, Reichelt, plaza, sky) und in toom-Baumärkten. Sowie über die neue Funktionalität „Cash im Shop“ (Kooperation mit Fintech-Startup Barzahlen) plus DKB-Banking App ohne Mindesteinkaufswert zwischen 50 bis 300 Euro pro Tag abheben: bei REWE, Penny, real, Budni, Ludwig, Eckert, Adams, mobilcom-debitel, ON!Express, Barbarino
Bargeld im Ausland: Kostenlos Geld abheben an allen Geldautomaten mit einem Visa-Zeichen (Ausnahme USA, Thailand evtl. extra Gebühren).
Grosse Bargeld-Summen abheben Optionale Bargeldlieferung per Kurier möglich gegen 20 Euro Gebühr: Mindestwert 3.000 Euro, Maximalwert 10.000 Euro. Das Tageslimit am Geldautomaten mit der Visa-Karte beträgt aktuell 1.000 Euro. Um z.B. 4.000 Euro abzuheben, empfiehlt es sich, an 4 aufeinanderfolgende Tagen jeweils 1.000 Euro abzuheben. Tipp: Überweisen Sie die höhere Geldsummen auf ihr Zweitkonto bei einer Filialbank (sofern vorhanden).
Kostenlos Bargeld einzahlen Bargeld einzahlen ist kostenlos möglich mit der DKB-Girokarte über die DKB-Automaten (Geldautomaten für Ein- und Auszahlungen) in den Geschäftsstellen der DKB in Berlin, Dresden, Cottbus, Leipzig, Halle, Gera, Chemnitz, Potsdam, Frankfurt / Oder, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin, Magdeburg, Suhl, Erfurt. In allen anderen Banken kann Bargeld (gebührenfrei oder gebührenpflichtig) am Bankschalter Bargeld eingezahlt und auf das DKB-Konto überwiesen werden.
Dispokredit Individuell möglich und abhängig vom monatlichen Einkommen auf das DKB-Cash Girokonto. Maximal in der Regel das Dreifache des monatlichen Nettoeinkommens. Faire und niedrige Dispozinsen sowie Überziehungszinsen von nur 6,90% p.a. (Sollzins, variabel).
TAN-Verfahren pushTAN (kostenlos): TAN wird in der passwortgeschützten und verschlüsselten separaten DKB-pushTAN-App für Smartphones und Tablets für iPhone und Android Geräge angezeigt
chipTAN (kostenlos): TAN wird mit einem separatem TAN-Generator und der DKB-Girokarte gezeugt. Hinweis: Der TAN-Generator kostet einmalig zwischen 10-15 Euro.
Kostenlose Banking-Apps DKB-Banking App: Konto- und Depotumsätze, Überweisung, Foto-Überweisung, Kreditkartenumsätze, Wertpapierorder, Daueraufträge, Lastschriftrückgabe, Depotstatus, Banking+ (PayPal, cringle, digitale Gutscheine, Versicherungsstatus, Handy aufladen)
DKB-PushTAN-App: Mobiles Sicherungsverfahren der DKB für mobile Banking; ersetzt iTAN und mTAN
DKB-Cashback App: Kostenloses Bonusprogramm der DKB für Rabatte und Cashback für Online-Shop und Einzelhandel
DKB-Card-Secure-App: Absicherung von Online-Kreditkartenzahlungen über die DKB-Visa-Card via App durch das 3D-Secure Verfahren von Verified by Visa
Kontoeröffnung  Nur online möglich
Legitimationsprüfung PostIdent oder VideoIdent
Weitere Produkte der DKB Bank Sparen (Sparplan, Zuwachssparen, Festzins, VL-Bausparen, Edelmetalle, Wertpapieranlage), Kostenloses Depotkonto (DKB-Broker, DKB-Broker u18), Wertpapiersparpläne, Finanzierung (DKB-Privatdarlehen, Studenten-Bildungsfonds, Immobilienfinanzierung, Mietaval)
Infos zur DKB Ca. 3 Mio. Privat- und Geschäftskunden in Deutschland. comdirect Bank ist eine reine Direktbank ohne Filialen oder Geschäftsstellen und ein Tochterunternehmen der Commerzbank AG.

3. Testsieger: Norisbank (zu Deutsche Bank)

Norisbank Girokonto mit Kreditkarte

Tipp: Das perfekte gratis Girokonto mit Kreditkarte mit Vollausstattung durch einen Mix aus Direktbank (Norisbank) und Filialbank (Deutsche Bank): Telefon-Banking, Online-Banking, SB-Banking.

zum Produktcheck Norisbank Girokonto ❯❯

Kostenloses Konto mit Kreditkarte der Norisbank im Check

Kontoantrag

Jetzt Norisbank Girokonto eröffnen ❯❯

Kontoantrag zum grossen Produkttest vom Norisbank-DiBa Girokonto ❯❯
Prämie für Kontoeröffnung Aktuell keine Geldprämie für Neukunden.
Kontobezeichnung Das kostenlose Top-Girokonto
Monatliche Gebühr 0,00 € monatliche Kontoführungsgebühr
Mindestgeldeingang 0,00 € monatlicher Mindestgeldeingang: Gebührenfreie Kontoführung ist dauerhaft ohne monatlichen Geldeingang auf dem Konto möglich.
Girokarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose Maestro-Karte / EC-Karte
Kreditkarte 0,00 € Jahresgebühr, dauerhaft kostenlose MasterCard-Kreditkarte. Norisbank-MasterCard ist eine Charge-Kreditkarte, bei der die Ausgaben einmal pro Monat dem Girokonto belastet werden. Dafür fallen keine Zinsen an.
Aktuelle Testsiegel norisbank Girokonto Test
Einzelkonto Kostenlos für nicht selbstständige Privatkunden für den privaten Zahlungsverkehr.
Gemeinschaftskonto Kostenlos auch für gemeinschaftliche Kontoführung. Inklusive gebührenfreie Partnerkarten (Maestro-Karte + MasterCard-Kreditkarte).
Girokonto für Freiberufler / Selbständige / Geschäftskonto Freiberufler und Selbständiger können leider nicht das Norisbank-Girokonto eröffnen. Das Konto richtet sich nur an unselbständige Privatpersonen (Angestellte, Beamte, Pensionäre, Rentner, Studenten). Eine geschäftliche Nutzung des Girokontos ist deshalb nicht erwünscht. Bitte informieren Sie sich über den Geschäftskonto Vergleich nach passenden Girokonten.
Kostenlos Bargeld abheben In Deutschland: mit der Girokarte kostenlos Geld abheben an 9.000 Geldautomaten der Cash-Group (Commerzbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank, Postbank, Berliner Bank) sowie an der Kasse ab 20 Euro Einkaufswert an über 1.300 Shell-Tankstellen, sowie in Supermärkten (Rewe, Penny) und toom-Baumärkten sowie an allen Bankschaltern in einer Commerzbank-Filiale.
Im Ausland: kostenlos Geld abheben allen Geldautomaten mit einem MasterCard-Zeichen.
Grosse Bargeld-Summen abheben Neu: norisbank-Kunden können bis zu 9.990 Euro an einem Geldautomaten der Deutschen Bank abheben. Der Betrag muss zuvor beim norisbank-Kundenhotline angemeldet werden, der dann für 7 Tage am Geldautomaten abrufbar ist.
Kostenlos Bargeld einzahlen norisbank-Kunden können kostenlos die bundesweit 700 Einzahlungsautomaten / Banking-Terminals der Deutschen Bank in Deutsche-Bank-Filialen nutzen.
Dispokredit Einkommensabhängig. Individuell maximal das Dreifache des monatlichen Nettoeinkommens möglich, maximal jedoch 10.000 Euro.
TAN-Verfahren photoTAN (kostenlos): Transaktionsnummer wird auf das Smartphone gesendet via gratis photoTAN-App der norisbank
mobileTAN (9 Cent pro TAN): Transaktionsnummer wird per SMS auf das Handy gesendet
Kostenlose Banking-Apps norisbank photoTAN-App: für Freigabe von Überweisungen, Daueraufträge, Wertpapierorders im Online- und Mobile Banking
norisbank mobile: Für Smartphone und iPads Nutzung aller wichtigen Banking-Funktionen wie Überweisungen, Kontostand-Abfragen, Fotoüberweisung, Geldautomaten-Suche
Kontoeröffnung  Nur online möglich
Legitimationsprüfung PostIdent oder VideoIdent
Weitere Produkte der Norisbank Geldanlage (Sparcard, Bausparen, Festgeld, Tagesgeld), Kostenloses Depotkonto (maxblue Depot / Deutsche Bank), Finanzierung (Top-Kredit, Autokredit), Versicherungen
Infos zur Norisbank Ca. 600.000 Privatkunden in Deutschland. Die Norisbank ist heute eine reine Direktbank ohne eigene Filialen oder Geschäftsstellen und ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank.

Die wichtigsten Kriterien beim Girokonto Vergleich für Konto mit Kreditkarte

Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto?

Die Girokonten der besten deutschen Banken können sowohl als Einzelkonto als auch Gemeinschaftskonto beantragt werden. Die kostenlosen Partnerkarten als Girokarte und Kreditkarte ermöglichen es einem weiteren Kontoinhaber, von den Vorteilen der kostenlosen Kontoführung zu profitieren. Gemeinschaftskonten eignet sich vor allem für Ehepaare und Lebensgemeinschaften. Beim Kontoantrag für ein Gemeinschaftskonto ist zu beachten, dass beide Kontoinhaber – bzw. der Kontoinhaber und der Verfügungsberechtigte – die gleiche amtliche Meldeadresse vorweisen müssen.

Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte auch für Selbständige und Freiberufler?

Neben sozialversicherungspflichtigen Angestellten, Studenten, Rentnern und Pensionären suchen auch Freiberufler, Selbständige und Kleinunternehmer nach einem kostenlosen Girokonto. Nach telefonischer Rücksprache mit allen sechs Direktbanken wird keine Bank den Girokonto-Antrag von vornherein ablehnen, wenn das Konto für PRIVATE Zwecke verwendet wird. Die ING-DiBa behält sich jedoch auch in diesem Punkt eine Einzelfallprüfung vor. Denn die Erfahrung der Banken hat gezeigt, dass vor allem diese Kundengruppe private und geschäftliche Banktransaktionen miteinander vermischen. Seitens der Banken ist das nicht gewollt, denn dafür gibt es (kostenpflichtige) Geschäftskonten. Bei der comdirect Bank ist ein MIX möglich. Allein die DAB Bank bot ein kostenloses Konto für Selbständige an, welches 100%-ig gewerblich genutzt werden konnte.

Bitte beachten Sie daher, dass sich die hier aufgeführten Kontoangebote in der Regel an natürliche Personen (Privatpersonen) richten, welche auf eigene Rechnung handeln. Private und geschäftliche Finanzen sollten Sie generell stets trennen – ein Girokonto als Privatkonto (die besten Konten finden Sie auf dieser Seite), das andere Girokonto für gewerbliche Zwecke. Sollte ein Konto nicht ausschliesslich für private Zwecke verwendet werden, kann es vorkommen, dass die Bank die Kontoverbindung nach einer Abmahnung kündigt, wenn ersichtlich wird, dass geschäftliche Transaktionen zu verzeichnen sind. Ausnahmen sind hier die comdirect Bank (erlaubt einen Mix aus privaten und geschäftlichen Transaktionen) und die DAB Bank (erlaubt auch die reine Nutzung als Geschäftskonto). Um ein passendes separates Firmenkonto zu finden, besuchen Sie bitte unseren Geschäftskonto Vergleich mit weiterführenden Informationen.

Girocard und Kreditkarte beim Girokonto

Sowohl die Girokarten als auch die Kreditkarten werden von unseren Testsieger-Banken dauerhaft kostenlos angeboten.

Girokarten sind Debitkarten, die eng mit einem Girokonto verknüpft sind, da die Beträge unmittelbar dem Girokonto belastet werden (debit). Die frühere Bezeichnung war EC-Karte und wird heute nicht mehr verwendet. Mit der Girokarte werden über das Debitkartensystem der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) vor allem zwei Funktionen angeboten:

    1. Bargeldlos Bezahlen mittels electronic cash im Handel am Point of Sale (POS)
    2. Bargeld abheben am Automaten über das Deutsche Geldautomaten-System

Beim bargeldlosen Bezahlen mit der Girokarte im Einzelhandel (z.B. Geschäfte, Supermarkt, Restaurant, Tankstelle) werden vor allem zwei Authentifizierungsverfahren angeboten:

    1. Bezahlen mit PIN-Nummer über das electronic cash oder das Maestro-Verfahren mit Zahlungsgarantie für den Händler: Eingabe der vierstelligen persönlichen Identifikationsnummer (PIN) in das Kartenterminal
    2. Bezahlen mit Unterschrift über das ELV (Electronisches Lastschriftverfahren) ohne Zahlungsgarantie für den Händler: Unterschrift auf der Rückseite des Kassenbelegs für die Erlaubnis, das Geld vom Girokonto einzuziehen

Die Kreditkarte als Visa oder MasterCard gehört heute ebenso zum Girokonto wie die Girocard. Insbesondere beim Online-Shoppen, Auto mieten oder Hotel buchen erfüllt die Kreditkarte ihren Zweck. Das bargeldlose Bezahlen mit der Kreditkarte in Ländern mit der EURO-Währung ist kostenlos. Mit Ausnahme der Consorsbank, fällt bei allen Direktbanken in Ländern ohne EUR-Währung das sogenannte Auslandsentgelt an.

Unsere Testsieger-Banken bieten darüber hinaus die Funktion mit der Kreditkarte an Bankautomaten im In- und Ausland gebührenfrei Geld abzuheben. Mit informieren Sie sich dazu unter dem Menüpunkt „Bargeld“.

Mit den Kreditkarten der DKB, ING-DiBa, comdirect Bank und Consorsbank können Sie ausserdem über die NFC-Funktion (near field communication) der Kreditkarte bis zu einem Betrag von 25 Euro bargeldlos und kontaktlos bezahlen.

Achten Sie bei der Auswahl des passenden Konto darauf, dass Sie sich für die richtige Art von Kreditkarte entscheiden. Wählen Sie bei den Testsiegern zwischen Debit-Kreditkarten mit sofortiger Abbuchung von Girokonto und den Charge-Kreditkarten mit monatlicher Abbuchung vom Girokonto.

Kostenlos Geld abheben mit Girocard und Kreditkarte

Ein nettes kostenloses Girokonto nützt nichts, wenn das auf dem Konto vorhandene Giralgeld nicht flexibel und vor allem gebührenfrei in Bargeld umgetauscht werden kann. Das kann sowohl durch Verfügungen am Bankautomaten oder am Bankschalter geschehen. Wichtig bei der Wahl des passenden Kontos sollte deshalb die bequeme und vor allem kostenfreie Bargeldversorgung sein. Denn nicht immer kann alles per Karte bezahlt werden und niemand hat Lust auf eine zeitraubende Geldautomatensuche sowie Gebühren an fremden Geldautomaten.

Die Testsieger-Direktbanken auf dieser Seite erfüllen folgende Kriterien:

  • Gebührenfrei Bargeld abheben in Deutschland
  • Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland

Dabei ist es unerheblich, ob das Geld abheben mit der Girokarte (Bankkarte, ehemals EC-Karte) oder mit der Kreditkarte erfolgt.

Welche Geldautomaten nutzen?

Mit der Girokarte der comdirect BankDAB Bank und norisbank können Sie an alle Geldautomaten der Cash-Group kostenfrei Geld abheben. Bei der Cash-Group handelt es sich um einen Verbund von deutschen Banken, um ihren Kunden einen kostenfreien Bargeldbezug zu ermöglichen. Zum Geldautomatenverbund gehören die Bank Deutsche Bank (inkl. Deutsche Postbank, Berliner Bank, norisbank), HypoVereinsbank / UniCredit (ehemals DAB Bank) und Commerzbank (inkl. comdirect Bank) und Bankhaus Neelmeyer.

Eine Sonderstellung bei den Direktbanken hat die ING-DiBa, welche deutschlandweit ca. 1.300 eigene ING-DiBa-Geldautomaten unterhält, an denen Sie mit der ING-DiBa Girokarte gebührenfrei Bargeld ziehen können. Zwar finden Sie viele ING-Automaten an Aral-Tankstellen oder Einkaufscenter, dennoch reicht es nicht aus, um flächendeckend in Deutschland stets einen Automaten in der Nähe zu haben. Dieses Defizit mit der Girokarte gleichen die Direktbanken DKB, ING-DiBa und Consorsbank mit der Visa-Karte aus, mit der in Deutschland und in allen Ländern mit der Währung EURO (€) oder sogar weltweit an Geldautomaten mit einem Visa-Zeichen Bargeld ohne Gebühren gezogen werden kann.

Seit einigen Jahren bieten zunehmen mehr Banken wie die ING-DiBa, comdirect, Consorsbank oder DAB Bank an, auch die Supermärkte und Baumärkte zum Geld abheben zu benutzen. Auf Wunsch wird an der Kasse nach einem Einkauf mit der Girokarte zusätzlich Bargeld ausbezahlt. Wenn Sie als Kunde mit der Girocard bezahlen, können sie sich an der Kasse ab einem Einkauf von 20 € bis zu 200 € Bargeld auszahlen lassen. Der Buchungsposten setzt sich dann aus dem Einkauf sowie dem extra ausgezahlten Bargeld zusammen. Teilnehmende Supermärkte und Baumärkte sind aktuell: REWE, famila Nordost, PENNY Markt, toom, toom Baumarkt, OBI-Baumarkt, Netto Marken-Discount, Edeka-Markt. Die kooperierenden Supermärkte variieren je nach Bank. Auch Shell-Tankstellen und OMV-Tankstellen fungieren als indirekte Geldautomaten, wenn Sie als Inhaber einer Girocard der ING-DiBa, comdirect oder der DAB Bank an der Kasse der Tankstelle Geld abheben können.

Kostenloses Konto mit niedrigen Dispozinsen

Dispozinsen für einen eingeräumten Dispositionskredit auf dem Girokonto werden von der Bank erhoben, wenn das Konto im negativen Bereich geführt wird. Sollzinsen werden taggenau berechnet, sind veränderlich und es erfolgt in der Regel mit dem Kontoabschluss eine vierteljährliche Zinsbelastung / Abrechnung.

Besonders fair sind die Dispozinsen bei der ING-DiBa und DKB, da hier kein Unterschied gemacht wird zwischen dem normalen Sollzins für den genehmigten Überziehungsrahmen und den Überziehungszinsen für Beträge, die darüber hinaus gehen. Mit Ausnahme der norisbank bieten im Vergleich zu anderen Banken und Sparkassen alle Testsieger niedrige bis sehr niedrige Dispozinsen an.

Wir empfehlen Ihnen, dass Girokonto stets nur im Rahmen des eingeräumten Kreditrahmens (z.B. Dispokredit: 500 Euro, 3000 Euro) zu überziehen. Andernfalls fallen deutlich höhere Überziehungszinsen an (Ausnahmen sind die DKB und ING-DiBa) und können zu einer Kündigung des Kontos seitens der Bank führen, wenn dies regelmässig der Fall ist. Einige Banken, wie die DKB, bieten bereits bei Kontoeröffnung einen Dispokreditrahmen von 500 Euro auch ohne Gehaltsnachweis an. Die Höhe des finalen Dispos hängt vom monatlichen Einkommen ab und wird über den Standard hinweg vergeben, wenn eine gute Bonität vorliegt, wozu zählen: Ausreichend hohes Einkommen (Lohn, Gehalt, BAföG, Rente, Pension) und keine negativen SCHUFA-Einträge. Eine Faustregel besagt, dass ein Dispokredit von bis zu der 3-fachen Höhe des monatlichen Nettoeinkommens möglich ist. Ein Dispokredit bei einem Girokonto ist sinnvoll, um z.B. ungeplante Rechnungen ohne einen separaten Kredit sofort und flexibel bezahlen zu können.

Auch wenn einige dieser Direktbanken die wohl niedrigsten Dispozinsen in Deutschland anbieten heisst das nicht, dass Sie das Konto auch stets überziehen sollten. Der günstigste Dispokredit ist noch immer der, der nicht genutzt wird.

*) Sofortdispo / Sofort-Dispo: Ein Dispositionskredit, ist ein Überziehungsrahmen, der sofort bei Kontoeröffnung und ohne vorherigen Gehaltseingang verfügbar ist. Bei diesem Kreditrahmen handelt es sich um einen gewissen Vertrauensvorschuss der Bank gegenüber Sie als neuen Kunden. Voraussetzungen für einen Sofortdispo sind i.d.R. folgende Daten, die nachgewiesen werden müssen: Volljährigkeit, Wohnseitz und Arbeitsplatz in Deutschland, gute Bonität, private Nutzung des Girokontos; stabiles / regelmässiges monatliches Einkommen als Angestellter, Beamter, Beamter oder Pensionär. Der Dispokredit wird nach der Kontoeröffnung an die Höhe der monatlichen Geldeingänge automatisch angepasst. Sollte das nicht der Fall sein, kontaktieren Sie die Bank, um den Dispokredit manuell erhöhen zu lassen. Im Durchschnitt liegt der Dispokredit beim 3-fachen des monatlichen auf dem Konto eingehenden Nettoeinkommens.

**) Sollzinsen: variabler Zinssatz abhängig vom EZB-Leitzins, taggenaue Abrechnung vierteljährlich mit Kontoabschluss der Bank; gilt für Inanspruchnahme von Geldern vom Girokonto im Rahmen des eingeräumten Dispositionskredits

***) Überziehungsszinsen: variabler Zinssatz abhängig vom EZB-Leitzins, taggenaue Abrechnung vierteljährlich mit Kontoabschluss der Bank; gilt für Inanspruchnahmen von Geldern vom Girokonto, die nicht durch ein Guthaben oder den eingeräumten Dispositionskredit gedeckt sind

Nutzen Sie moderne TAN-Verfahren

Wählen Sie eine Bank mit einem modernen, einfachen und vor allem kostenlosen TAN-Verfahren. Über das Online-Banking und Mobile Banking kommen zahlreiche Verfahren in Frage, die Transaktionsnummern (TANs) liefern und erstellen können.

Das iTAN-Verfahren stellt den Standard im deutschen Online-Banking dar, bei dem jede Transaktion mit einer spezifischen TAN-Nummer über eine physische TAN-Liste bestätigt werden muss.

Beim mTAN-Verfahren sollten Sie darauf achten, dass die SMS mit der mobilen Transaktionsnummer für Sie kostenlos ist. Dies ist bei der ING-DiBa, comdirect, Consorsbank und der DAB Bank der Fall.

Um Transaktionsnummern mit einem TAN-Generator zu erstellen, ist oft ein separates kostenpflichtiges Gerät notwendig. Die Eingabe von Zahlen und Nummern gestaltet sich dabei etwas umständlich. Auch macht Sie es vom Gerät abhängig, wenn die Batterie leer ist oder die Technik gerade wieder nicht funktioniert.

photoTAN und bankeigene TAN-Verfahren per App sind die modernen und flexiblen TAN-Verfahren, welche über das Smartphone genutzt werden können. Hier sind die ING-DiBa und die Deutsche Kreditbank die Vorreiter.

Banking-Apps für modernes Online- und Mobile Banking

Modernes Banking sollte mobil und damit optimal über das Smartphone oder Tablet bedienbar sein. Hierfür stehen Ihnen als Bankkunden kostenlose Banking-Apps zum Download im Apple AppStore und im Google Play Store zur Verfügung.

Banking-Apps

Banking-Apps auf dem iPhone: Die Finanzen über kostenlose Apps managen

Grundlage für unsere Recherche (Stand 05/2015) waren die App-Angebote der Banken im App Store von Apple (iTunes) für die Geräte iPhone, iPad, iPod touch und Apple Watch. Alternative Banking-App-Angebote für Android-Geräte (Smartphone und Tablet) gibt es im App Store von Google (Google Play). Dabei ist zu erkennen, dass die meisten Banken mehrere Apps für unterschiedliche Funktionen anbieten (müssen). Sind Sie gleichzeitig Kunde bei der ING-DiBa, comdirect und DKB, können es schon einmal an die 10 Banking-Apps werden, die Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren könnten.

Zu beachten ist beim Mobile Banking ausserdem, dass es aus Sicherheitsgründen oft nicht möglich ist, sich während einer Überweisung über das Smartphone eine mTAN (mobile TAN per SMS) auf das gleiche Endgerät zusenden zu lassen. Hierfür haben z.B. die DKB, comdirect, norisbank und ING-DiBa separate App-Lösungen im Angebot, um die hohen Sicherheitsstandards bei Online-Überweisungen zu erfüllen.

Kunden, die keine Banking-Apps nutzen möchten, müssen jedoch nicht auf das Mobile-Banking verzichten. Denn auch ohne Apple- oder Android-Geräte sind über mobil-optimierte Seiten die Kontofunktionen sehr gut bedienbar. Unter Umständen steht dann sogar der volle Funktionsumfang des Online-Bankings zur Verfügung.

– NEU –